Dubai World hat eigenen Rettungsplan

Artikel gespeichert unter: Dubai


Nachdem die Regierung von Dubai bekanntgegeben hat, dass sie keine Garantie für die Dubai World übernehme, hat das angeschlagene Konglomerat einen eingenen Rettungsplan vorgestellt. Damit sollen insgesamt 26 Milliarden Dollar umgeschichtet werden. Davon betroffen sind auch die Baufirmen Nakheel und der Immobilienkonzern Limitless World. Das nährt die Hoffnung, dass die Krise in Dubai keine größeren Ausmaße annimmt. Der DAX stieg zunächst nach Bekanntgabe des Sanierungsplans. Die Leitindizes in Dubai sowie in Abu Dhabi verloren dagegen um die 6 %.

Haben Sie Fragen? E-Mail an das Forschungsinstitut

« Platzt die Dubaiblase?     Schifffondsanleger sollen zahlen »

Themen

Links

Feeds