Dubai steckt in der Krise - Keine Garantie für Dubai World

Artikel gespeichert unter: geschlossene


Das Finanzministerium in Dubai erklärte heute, dass es keine staatlichen Garantien für die Dubai World gebe. Dubai World war als aus  270 Inseln bestehend, die die Weltkarte nachbilden sollten, geplant und sollte 2020 fertiggestellt werden. Im Moment befindet sich das Projekt aber im Baustopp, da das Geld ausgegangen ist. Investoren müssen sich wohl auf Einbußen einstellen. Das Problem war bisher geheim gehalten wurde, aber nachdem die Regierung vergangene Woche Investoren der Dubai World damit beunruhigte, indem sie um einen 6-monatigen Zahlungsaufschub baten, wird nun vermutet, dass sich das Emirat selbst tief in der Krise befindet, da die 60 Milliarden Dollar Schulden der Dubai World 3/4 der Verbindlichkeiten des Landes ausmachen.

Haben Sie Fragen? E-Mail an das Forschungsinstitut

« Versicherung muss nicht für Heros Schäden aufkommen     Platzt die Dubaiblase? »

Themen

Links

Feeds